Cookie-Hinweis

Wir verwenden Cookies für den Betrieb dieser Website.

        

Werde zum kulinarischen Entdecker





Ein Spiel


110 Karten
64 verschiedene Zutaten
11 Zubereitungsarten
Mehrere Milliarden mögliche Mahlzeiten



Finde uns auf Facebook!

Die Community


Werde Teil der Chef à la Card Community, lass dich von ausgefallenen Rezepten und aufregenden Geschichten inspirieren, und finde andere Entdecker in deiner Nähe!




Inspiriere uns auf Instagram







Schon wieder Nudeln mit Pesto? Wieder Tiefkühlpizza ? Und schon wieder zum Imbiss um die Ecke, weil dir einfach nichts Neues einfällt, das du kochen könntest?

Schluss damit!

Chef à la Card ist das Spiel, das dich vom Sofa in die Küche lockt.
Ob alleine oder in der Gruppe, ob Einkaufsbummel oder Reste-Essen, mit Chef à la Card wirst du nie wieder einfallslos vor deinem Herd stehen und in leere Töpfe starren.
Mit über 60 unterschiedlichen Zutaten und neun Zubereitungsmethoden wird eine nahezu unerschöpfliche Quelle an Kombinationsmöglichkeiten für neue Rezepte geboten und eine unbekannte Welt der kulinarischen Wunder eröffnet.

Bist du alleine oder seid ihr zu zweit? Lasst den Zufall wirken und einigt euch am Ende auf das beste Gericht.

Ihr seid eine Gruppe und du fühlst dich bereit, deinen Freundinnen und Freunden im Kampf um das beste Gericht entgegen zu treten? Du willst deine Kreation an der Spitze sehen? Dann wage etwas Neues!

Versuche dein Gericht durch seltene oder ungewöhnliche Zutaten aufzuwerten und so den benötigten Vorsprung vor deinen Freundinnen und Freunden durch das integrierte Bonuspunktesystem auszubauen. Du konntest alle überzeugen?

Glückwunsch! Jetzt müsst ihr nur noch schnell einkaufen und schon kann das Gelage beginnen.

Chef à la Card ist ein Spiel das seine Spielerinnen und Spieler zum Kochen bringt. Es ist ein Spiel, das es sich zum Ziel gesetzt hat, seinen Spielerinnen und Spielern den Spaß am Kochen zu lehren und kreative Blockaden zu lösen.

Durch ein einfaches Spielsystem werden unterschiedliche Zutaten in immer neuen Kombinationen zu schmackhaften Kreationen zusammengefügt und helfen so, Neulingen am Herd ebenso wie erfahrenen Köchinnen und Köchen ihren kulinarischen Horizont zu erweitern.

Nach einer erfolgreich gespielten Partie gilt es nur noch die benötigten Zutaten zu besorgen und schon kann es losgehen.

Ob dabei noch am selben Tag gekocht wird oder ob der Spaß auf einen späteren Zeitpunkt verschoben wird, bleibt dabei jedem selbst überlassen.

Haben wir zuviel versprochen? Findet es heraus und erfreut euch und eure Mitmenschen!

Bon Appétit!







Wie es funktioniert?
























Das Team



Malte Lenz


Michael Mahr


Tim Jahn




Und so erreicht ihr uns


barefoot games - Timothy Jahn, Malte Lenz, Michael Mahr GbR
Eleonorenstraße 19
30449 Hannover
info@barefoot-games.com



Für Presseanfragen wendet euch bitte an:

Tim Jahn
tim@barefoot-games.com







 

Impressum und Datenschutz

Impressum

barefoot games - Timothy Jahn, Malte Lenz, Michael Mahr GbR
Eleonorenstraße 19
30449 Hannover

E-Mail: info@barefoot-games.com

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gem. § 27a UStG: DE328799554

Inhaltlich Verantwortlicher gem. § 55 II RStV: Timothy Jahn, Noltestraße 21, 30451 Hannover

 

Datenschutzerklärung

 

Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen

Benennung der verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Timothy Jahn, Malte Lenz, Michael Mahr GbR
Timothy Jahn
Eleonorenstraße 19
30449 Hannover

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Server-Log-Dateien

In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider der Website automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Besuchte Seite auf unserer Domain

  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage

  • Browsertyp und Browserversion

  • Verwendetes Betriebssystem

  • Referrer URL

  • Hostname des zugreifenden Rechners

  • IP-Adresse

Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Datenübermittlung bei Vertragsschluss für Warenkauf und Warenversand

Personenbezogene Daten werden nur an Dritte nur übermittelt, sofern eine Notwendigkeit im Rahmen der Vertragsabwicklung besteht. Dritte können beispielsweise Bezahldienstleister oder Logistikunternehmen sein. Eine weitergehende Übermittlung der Daten findet nicht statt bzw. nur dann, wenn Sie dieser ausdrücklich zugestimmt haben.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Abonnieren von Kommentaren

Sie können als Nutzer unserer Website nach erfolgter Anmeldung Kommentare abonnieren. Mit einer Bestätigungs-E-Mail prüfen wir, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind. Sie können die Abo-Funktion für Kommentare jederzeit über einen Link, der sich in einer Abo-Mail befindet, abbestellen. Zur Einrichtung des Abonnements eingegebene Daten werden im Falle der Abmeldung gelöscht. Sollten diese Daten für andere Zwecke und an anderer Stelle an uns übermittelt worden sein, verbleiben diese weiterhin bei uns.

Newsletter-Daten

Zum Versenden unseres Newsletters benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse. Eine Verifizierung der angegebenen E-Mail-Adresse ist notwendig und der Empfang des Newsletters ist einzuwilligen. Ergänzende Daten werden nicht erhoben oder sind freiwillig. Die Verwendung der Daten erfolgt ausschließlich für den Versand des Newsletters.

Die bei der Newsletteranmeldung gemachten Daten werden ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) verarbeitet. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail oder Sie melden sich über den "Austragen"-Link im Newsletter ab. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Zur Einrichtung des Abonnements eingegebene Daten werden im Falle der Abmeldung gelöscht. Sollten diese Daten für andere Zwecke und an anderer Stelle an uns übermittelt worden sein, verbleiben diese weiterhin bei uns.

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Cookies helfen uns dabei, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Einige Cookies sind “Session-Cookies.” Solche Cookies werden nach Ende Ihrer Browser-Sitzung von selbst gelöscht. Hingegen bleiben andere Cookies auf Ihrem Endgerät bestehen, bis Sie diese selbst löschen. Solche Cookies helfen uns, Sie bei Rückkehr auf unserer Website wiederzuerkennen.

Mit einem modernen Webbrowser können Sie das Setzen von Cookies überwachen, einschränken oder unterbinden. Viele Webbrowser lassen sich so konfigurieren, dass Cookies mit dem Schließen des Programms von selbst gelöscht werden. Die Deaktivierung von Cookies kann eine eingeschränkte Funktionalität unserer Website zur Folge haben.

Das Setzen von Cookies, die zur Ausübung elektronischer Kommunikationsvorgänge oder der Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorb) notwendig sind, erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und reibungslosen Bereitstellung unserer Dienste. Sofern die Setzung anderer Cookies (z.B. für Analyse-Funktionen) erfolgt, werden diese in dieser Datenschutzerklärung separat behandelt.

PayPal

Unsere Website ermöglicht die Bezahlung via PayPal. Anbieter des Bezahldienstes ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg.

Wenn Sie mit PayPal bezahlen, erfolgt eine Übermittlung der von Ihnen eingegebenen Zahlungsdaten an PayPal.

Die Übermittlung Ihrer Daten an PayPal erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. In der Vergangenheit liegende Datenverarbeitungsvorgänge bleiben bei einem Widerruf wirksam.

Quelle: Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de